Gang-Bang-Party.com http://gang-bang-party.com/com Das GangBang Portal! Sun, 29 Apr 2018 18:25:17 +0000 de-DE hourly 1 [VIP News] – Whirlpool Party mit Jasmin Babe im Titty Twister Deluxe in Hannover http://gang-bang-party.com/com/2018/04/29/vip-news-whirlpool-party-mit-jasmin-babe-im-titty-twister-deluxe-in-hannover/ Sun, 29 Apr 2018 18:22:56 +0000 http://gang-bang-party.com/com/?p=4330 Neuer Film im VIP Bereich:
Whirlpool Party mit Jasmin Babe im Titty Twister Deluxe in Hannover

Die ersten warmen Sommertage und schon stieg nicht nur die Laune der 15 männlichen Teilnehmer, auch ihre Schwänze zeigten steil nach oben, als sie die süße Teeniemaus Jasmin Babe sahen. Mit jeweils 4 Mann stieg sie in den Whirpool und fickte, dass es eine wahre Freude ist. Im Film siehst du tolle Fickszenen und wunderbare Unterwasseraufnahmen von dieser heißen Braut.

Jetzt zum VIP Bereich…

]]>
[VIP News] – 30 Fotos von der Whirlpool Party mit Jasmin Babe http://gang-bang-party.com/com/2018/04/25/vip-news-30-fotos-von-der-whirlpool-party-mit-jasmin-babe/ Wed, 25 Apr 2018 18:14:38 +0000 http://gang-bang-party.com/com/?p=4325 Neue Fotos im VIP Bereich:
30 Fotos von der Whirlpool Party mit Jasmin Babe im Titty Twister Deluxe in Hannover

Die ersten warmen Sommertage und schon stieg nicht nur die Laune der 15 männlichen Teilnehmer, auch ihre Schwänze zeigten steil nach oben, als sie die süße Teeniemaus Jasmin Babe sahen. Mit jeweils 4 Mann stieg sie in den Whirpool und fickte, dass es eine wahre Freude ist.

Jetzt zum VIP Bereich…

]]>
[VIP News] – 154 Fotos vom Filmdreh am 18.04.2018 im Club Darling http://gang-bang-party.com/com/2018/04/23/vip-news-154-fotos-vom-filmdreh-am-18-04-2018-im-club-darling/ Mon, 23 Apr 2018 11:00:35 +0000 http://gang-bang-party.com/com/?p=4323 Neue Fotos im VIP Bereich:
154 Fotos vom Filmdreh am 18.04.2018 im Club Darling

154 Fotos vom Filmdreh am 18.04.2018 im Club Darling

Mit Jasmin Babe und Hobbyhure Cleo drehten wir einen Film im Sauna Club Darling in Nidderau.

Jetzt zum VIP Bereich…

]]>
[VIP News] – Arsch geht immer mit Arabella May – Teil 1-6 http://gang-bang-party.com/com/2018/03/19/vip-news-arsch-geht-immer-mit-arabella-may-teil-1-6/ Mon, 19 Mar 2018 10:50:22 +0000 http://gang-bang-party.com/com/?p=4321 Neuer Film im VIP Bereich:
Arsch geht immer mit Arabella May – Teil 1-6

Die nimmersatte Dreilochstute Arabella May legt sich auf dieser GangBang Party mit 18 Jungs an. Aufgegeilt von ihrer fantastischen Figur und ihrer riesigen Naturoberweite, legten sich die Herren sofort mächtig ins Zeug, um das erste Sperma möglichst tief in ihrer Fotze zu verspritzen. Als dann der erste Druck weg war, begannen die Jungs sie auch im Arsch und dann im Sandwich zu ficken. Eine herrliche GangBang-, Anal- und Sandwichparty.

Jetzt zum VIP Bereich…

]]>
[VIP News] – Pee Game mit Jasmin Babe – kompletter Film http://gang-bang-party.com/com/2018/03/01/vip-news-pee-game-mit-jasmin-babe-kompletter-film/ http://gang-bang-party.com/com/2018/03/01/vip-news-pee-game-mit-jasmin-babe-kompletter-film/#respond Thu, 01 Mar 2018 19:22:29 +0000 http://gang-bang-party.com/com/?p=4309 Neuer Film im VIP Bereich:
Pee Game mit Jasmin Babe – kompletter Film

Die kleine 19-jährige Teeniefotze Jasmin Babe stieg zum ersten Mal in den Pee Pool, um sich von 10 Hardcore-Pissern nicht nur einpissen zu lassen, sondern ihnen auch das Sperma aus dem Schwanz zu holen. War der Pippigeschmack zu Beginn noch ungewohnt, so gewöhnte sie sich sehr schnell an den warmen Natursekt und sie begann mit Begeisterung zu schlucken. Eine richtig geile Schlampe und ein Muss für jeden Teenieliebhaber.

Jetzt zum VIP Bereich…

 

Zum Filmdownload…

]]>
http://gang-bang-party.com/com/2018/03/01/vip-news-pee-game-mit-jasmin-babe-kompletter-film/feed/ 0
[VIP News] – Jessys Creampie Party – Teil 1 & 2 http://gang-bang-party.com/com/2018/02/14/vip-news-jessys-creampie-party-teil-1-2/ Wed, 14 Feb 2018 20:21:20 +0000 http://gang-bang-party.com/com/?p=4301 Neuer Film im VIP Bereich:
Jessys Creampie Party – Teil 1 & 2

Die aus Hamburg stammende Jessy Jay machte für 12 Hardcoreficker auf dieser GangBang Party die Beine breit. Ausdauernd fickten die Jungs diese spermageile MILF in Mund und Fotze und schossen dann ihr Sperma in die heißen Löcher. Es war ein Traum zu sehen, wie Jessy das Sperma schluckte und wie es aus ihrer Fotze floss.

Jetzt zum VIP Bereich…

 

Zum Filmdownload…

]]>
[VIP News] – Jasmin Babe treibt es in einem Pornokino – Teil 2 http://gang-bang-party.com/com/2018/02/06/vip-news-jasmin-babe-treibt-es-in-einem-pornokino-teil-2/ Tue, 06 Feb 2018 14:06:00 +0000 http://gang-bang-party.com/com/?p=4296 Neues Video im VIP Bereich:
Jasmin Babe treibt es in einem Pornokino – Teil 2

Die Fortsetzung von Jasmins wilden Treiben in einem Sexkino.

Jetzt zum VIP Bereich…

]]>
[VIP News] – Jasmin Babe treibt es in einem Pornokino – Teil 1 http://gang-bang-party.com/com/2018/02/05/vip-news-jasmin-babe-treibt-es-in-einem-pornokino-teil-1/ Mon, 05 Feb 2018 14:04:19 +0000 http://gang-bang-party.com/com/?p=4294 Neues Video im VIP Bereich:
Jasmin Babe treibt es in einem Pornokino – Teil 1

Die teeniehafte Jasmin Babe macht in einem Pornokino die Beine für ein paar notgeile Kerle breit.

Jetzt zum VIP Bereich…

]]>
[VIP News] – Bang me Mia http://gang-bang-party.com/com/2018/01/18/vip-news-bang-me-mia/ Thu, 18 Jan 2018 21:04:45 +0000 http://gang-bang-party.com/com/?p=4290 Neues Film im VIP Bereich:
Bang me Mia – kompletter Film

20 stramme Jungs besamten an diesem Tag die 22-jährige Mia Bang. Bereitwillig legte sie sich auf eine Streckbank, spreizte die Beine und schon ging es los. Schön anzusehen ist, wie sie den Mund immer wieder öffnet, um eine Ladung Sperma zu schlucken. Eine sehr schöne Party und ein geiler Film.

Laufzeit: 90 Min.

Jetzt zum VIP Bereich…

]]>
Frohes neues Jahr http://gang-bang-party.com/com/2017/12/30/frohes-neues-jahr/ http://gang-bang-party.com/com/2017/12/30/frohes-neues-jahr/#respond Sat, 30 Dec 2017 08:51:21 +0000 http://gang-bang-party.com/com/?p=4275 Der Jahreswechsel 2016/2017 begann genauso unspektakulär wie unzählige Jahreswechsel zuvor. Wie eine gut geölte Maschine lief das Jahr ruhig und gleichmäßig an. Und dann begann der Morgen des 1. Juli 2017 zu dämmern und mit einem Schlag war alles anders. Zunächst nicht spürbar, verschwanden die ein oder andere Frau von der Bildfläche. Die Bordelle, Clubs und Modelwohnungen veränderten sich, allerdings ohne zu wissen in welche Richtung sie gehen müssen, den klare Richtlinien gibt es noch gar nicht. Und so werkelt jeder vor sich hin, im festen Glauben es richtig zu machen.

Unsicherheit wohin man blickte, selbst die abgebrütesten Gäste wurden unruhig und verzichteten auf das ein oder andere Date. Fristen verstrichen und stellte man Anfragen oder wollte man Anträge stellen, wurde man mit dem Hinweis “wir melden uns” vertröstet. Nur wenige Bundesländer waren einigermaßen vorbereitet, bei den Städten und Gemeinden sah es noch schlimmer aus – es herrschte und herrscht das pure Chaos!

Im November rührten sich die ersten Behörden und sie stellten Fragen. Diese waren sachlich gehalten, die Sachbearbeiter freundlich und hilfsbereit, immer mit der Aussage, dass sie sich erst noch in die ganze Materie einarbeiten müssten. Nur in NRW herrschte vermeintliche Ruhe, dem Bundesland das als erstes das Gesetz aufgebröselt und umgesetzt hatte.  

Der Dezember wurde dann der Monat der Razzien. Gerade in NRW taten sich die Behörden besonders hervor und erstmals merkte man, dass der Begriff Prostitutionsschutzgesetz nicht wirklich ernst genommen werden sollte. Prostitutionskontroll- und Regulierungsgesetz würde es besser treffen. Hier schießen die Behörden deutlich über das Ziel hinaus.

Mit bis zu 20 Personen, teilweise mit schusssicheren Westen und Maschinenpistolen bewaffnet, stürmten sie einzelne Locationen und zeigten wie man mit Freiern und Huren umzugehen gedenkt. Auf die Idee das diese Huren und Freier auch Wähler sind, kommt dabei keiner der Verantwortlichen. Wenn das mal gut geht, der Slogan “Gib CDU/CSU keine Chance” grassiert schon durch die sozialen Netzwerke.

Huren, durch ständige Diffamierungen abgehärtet, zahlen mit gleicher, teilweise lustiger Münze zurück. Eine der beliebtesten Künstlernamen in dem Hurenausweis lautet nach Angabe einer großen Boulevardzeitung, Alice Schwarzer.

Und man merkt deutlich das immer mehr Frauen in den Untergrund gehen. Möglicherweise ist es aber genau das, was die konservativen Politiker im Sinne haben. Da sie Prostitution aus Angst vor einem Bürgerkrieg nicht ganz verbieten wollen, drängen sie die Frauen in den Untergrund, nach der Devise aus den Augen aus dem Sinn.

Wie geht es 2018 weiter?
Da kann man letztlich nur spekulieren. Wir gehen davon aus das sich die Behörden, gerade in NRW, noch ein paar Monate austoben werden, um danach zum Tagesgeschäft zurückzukehren.

Dadurch das viele Frauen in den Untergrund gehen, werden die Ermittlungen immer zeitaufwendiger und somit teuer. Aber wer soll das bezahlen? Klar, der Steuerzahler, aber erklären müssen ihm das die Politiker und die wollen wiedergewählt werden. Und wenn ihr daran denkt, das dieses Prostituiertenschutzgesetz ein Gemeinschaftswerk von CDU, CSU und SPD ist, dann sagt diesen Parteien bei den nächsten Kommunal-, Landtags-, und Bundestagswahlen artig DANKE!

Euer OpiUm

]]>
http://gang-bang-party.com/com/2017/12/30/frohes-neues-jahr/feed/ 0