Das GangBang Portal!

Archiv für ‘Berichte / Archiv’

Bericht: Pool Party mit Alexa Gold und Dark Mara

Der Tag begann eigentlich nicht gut, Capri, die eigentlich an der Filmproduktion teilnehmen sollte, sagte mir mit einer fadenscheinigen Ausrede ihre Teilnahme ab. Und da das schon des Öfteren passierte, musste ich mich leider von ihr trennen. An ihrer Stelle nahm Dark Mara an dem Filmdreh teil. Dark Mara ist eine 47-jährige MILF mit einer […]

Gang Bang Party – The End?

This is the end, beautiful friend. This is the end, my only friend, the end. Of our elaborate plans, the end. Of everything that stands, the end. Was die Doors so wunderschön besungen haben und Francis Ford Coppola in seinem Filmepos Apocalypse Now so unvergesslich umsetzte, wird nun für alle Gang Bang Freunde in Deutschland […]

Drehbericht: Filmdreh im Spartakus in Aachen

Das Spartakus Erotikkino in Aachen ist ein alteingeführtes Sexkino das seit dem Jahr 2016 unter neuer Leitung geführt wird. Grund genug für uns, dort einen Filmdreh für unsere Serie „Sharp Movie“ zu organisieren. Und siehe da, die Reaktionen und Anfragen darauf waren groß. Und so starteten wir am 03.11.2016 unseren ersten Filmdreh in Aachen. Alexa […]

Gastbericht von Uschi Haller

Aus der im Februar 2000 geborenen Idee ein „paar“ Gang Bang Filme zu produzieren, entwickelte sich innerhalb kürzester Zeit eine völlig neue Sexspielart, die immer mehr Liebhaber gewann.  Als ein Meilenstein gingen meine großen Gang Bang Partys im Kölner Pascha ab dem Jahre 2005 in die Geschichte ein und inspirierten immer mehr Gäste, als Partyanbieter […]

Die 4 Säulen des neue Prostitutionsgesetzes

Das neue Prostitutionsgesetz, das am 1. Juli 2017 in Kraft tritt, beruht im wesentlichen auf 4 Säulen, die da wären: Registrierung der Sexworker Konzessionierung der Bordellbetriebe Gang Bang-Flatrate Verbot Einschränkung der Werbemöglichkeiten Dazu kommen weitere Einschränkungen wie z.B. das Verbot mit schwangeren Prostituierten zu verkehren, Kondompflicht, usw. Selbstverständlich wurde dieses Gesetz nur zum Wohle der […]

ProstSchG – Prostitutionsgesetz 2017 – Abschnitt 6

§ 32 – Kondompflicht; Werbeverbot (1) Kunden und Kundinnen von Prostituierten sowie Prostituierte haben dafür Sorge zu tragen, dass beim Geschlechtsverkehr Kondome verwendet werden. (2) Der Betreiber eines Prostitutionsgewerbes ist verpflichtet, auf die Kondompflicht in Prostitutionsstätten, in sonstigen regelmäßig zur Prostitution genutzten Räumen und in Prostitutionsfahrzeugen durch einen gut sichtbaren Aushang hinzuweisen. (3) Es ist […]

Prostitutionsgesetz 2017 – Die Ruhe vor dem Sturm

Am 1. Juli 2017 tritt das neue Prostitutionsgesetz in Kraft und außer ein paar Randbemerkungen scheinen weder die Branche, noch die Freier, Notiz davon zu nehmen. Von Seiten der Betreiber, Veranstalter, Girls und Gäste hört man immer wieder Bemerkungen wie “ja, da hab ich was gehört, dann darf man nicht mehr AO ficken.“  Aber auch, […]

Bericht: Gang Bang Filmparty mit Elina Flower

Direkt nach der Partyankündigung brach ein Anmeldesturm los und schon nach kurzer Zeit war die Party ausgebucht. Dann, 5 Tage vor der Party kamen die ersten Abmeldungen. Das scheiß Wetter brachte viele Nasen zum laufen und eine Magen-Darm Grippe Welle  forderte ihren Tribut. Die Teilnehmeranzahl schrumpfte dramatisch. Schlussendlich nahmen dann 15 Herren an der Party […]

Wichtige Info für unsere Gäste

Die Bundesregierung plant für Juli 2017 das Inkrafttreten eines neuen Prostitutionsgesetzes. Erste Informationen dazu, lassen erahnen das ab dem nächsten Jahr gravierende Veränderungen stattfinden. Wir bereiten uns selbstverständlich darauf vor. Welche Maßnahmen wir ergreifen erfährst du auf der folgenden, Passwort geschützten, Seite. Hier geht es zum Bericht!   Fordere unser kostenloses Passwort an celine-tabulos@web.de

Bericht: Uschis Gang Bang Party am 28.04.2000

Meine dritte Gang Bang Party fand in einer kleinen Modelwohnung in Dortmund statt. Ich hatte diese Wohnung für einen Tag angemietet und zur Party kamen fünf Herren. Zwar bedauerte ich, dass nur fünf Herren zur Party kamen, aber auf der anderen Seite war es auch ganz gut so, denn viel mehr Herren passten nicht in […]